Aktuelles

04.12.2017

Melora´s Patenonkel ist der Bundespräsident

Mit vier Monaten ist Melora Meena zwar noch zu jung, um zu verstehen, dass sie einen besonderen Patenonkel hat, ihre Eltern Diana und Sascha Küster werden ihr das später sicher erzählen. Sie nahmen stellvertretend aus den Händen von Bürgermeister Wittich Schobert die Patenurkunde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für ihr siebentes Kind entgegen.

Familie Küster nutzte die Möglichkeit, für ihr 7. Kind eine Ehrenpatenschaft beim Bundespräsidenten zu beantragen. „Es ist schön, wenn Großfamilien durch diese Ehrenpatenschaft eine Würdigung erhalten“, sagt Diana Küster. Fünf Kinder wohnen noch zu Hause bei den Eltern.

Neben der Urkunde gab es vom Patenonkel ein Geldgeschenk in Höhe von 500 Euro und eine signierte Autogrammkarte. Später wird Melora Meena ihren Schulfreunden stolz diese Karte zeigen. Bis dahin heben die Eltern sie gut für sie auf.  

Theaterspielplan 2017/2018

Den aktuellen Spielplan der Theatersaison 2017/2018 finden Sie hier

Die Edelhöfe

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 595714
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 bis 17.00 Uhr

© 2017 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap 
scat-fetish.com
scat-extreme.org
depporno.com
scatlab.net