Rundfahrt Grenzenlos

Mit dem Projekt "Grenzenlos - Wege zum Nachbarn" erleben sie hautnah "deutsch-deutsche" Geschichte auf einer Rundfahrt, die das Grenzdenkmal Hötensleben als Teil der ehemals undurchlässigen Grenze, die Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn als Symbol für den durchlässigen Teil der Grenze und einen Besuch im Zonengrenz-Museum Helmstedt umfasst.

Jeden 4. Samstag im Monat von Mai bis Oktober werden Besichtigungsfahrten mit fachkundiger Führung angeboten. Sonderfahrten sind auf Anfrage jederzeit möglich.

Grenzenlos heißt auch, Vorträge, Diskussionen, Gedankenaustausch über alle Fragen des Zusammenwachsens von Ost und West im Rahmen der alljährlich stattfindenden Universitätstage.

Im alten Hauptgebäude der ehemaligen Universität - dem Juleum - treffen jährlich Wissenschaftler und Politiker aus ganz Deutschland zusammen. Die Vergangenheit der Teilung begreifen, um Perspektiven für eine gemeinsame Zukunft aufzuzeigen - das ist das Anliegen von:

Grenzenlos - Wege zum Nachbarn e.V.
Markt 1
38350 Helmstedt

Telefon: 0 53 51/ 17 77 77
Fax: 0 53 51/ 59 57 14

www.grenzdenkmaeler.de

Theaterspielplan - Vorschau 2017/2018

Den Spielplan für die noch laufende Theatersaison 2016/2017 finden Sie hier

und hier gibt es den Flyer für den Spielplan der Saison 2017/20118

Infos zum Thema Fusion

© Art3D / Fotolia

Bei den Gesprächen über mögliche Fusionen mit den Nachbargemeinden gibt es Fragen und Ängste der Bürger, die beantwortet bzw. gelöst werden müssen.

Damit die Bürger die mögliche Fusion FAIRstehen können, stehen alle relevanten Daten zum Nachlesen bereit.

Sparen mit der Elm-Lappwald Card

Die Elm-Lappwald Card beinhaltet Eintritte und Rabatte im Gesamtwert von 29 EUR. 

Was sie im Einzelnen beinhaltet und wo sie zu erwerben ist, können Sie hier nachlesen.

Die Elm-Lappwald Card erhalten Sie für nur 3,00 EUR.

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 595714
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

© 2017 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap