Allerradweg

Aller-Radweg - Die schönste Verbindung zwischen Weser und Elbe!

© Petair / Fotolia
Fahrrad auf grüner Wiese

Radreisen erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Einer ADFC-Radreiseanalyse zufolge nutzen rund 21,7 Millionen Deutsche in den Ferien ihr Fahrrad. Vom Experten geplante Touren oder ausgewiesene Radwege führen dabei auf idyllische Streckenabschnitte und geben dem Radfahrer wertvolle Informationen mit auf den Weg.

Von der Domstadt Verden über Celle und Gifhorn bis nach Magdeburg und nach Seehausen - Eggenstedt folgt der Aller-Radweg auf 285 Kilometern dem Fluss und gilt als schönste Verbindung zwischen Elbe und Weser.  Auf dem Aller-Radwegportal erhalten Sie zahlreiche Informationen, fahrradfreundliche Unterkünfte, Streckenbeschaffenheit, Tipps am Rande der Tour.

Eine besondere Empfehlung ist der AllerRadweg-Navigator . Das interaktive Kartensystem bietet Ihnen u. a. Touren um den Aller-Radweg, die als Karte herunterzuladen sind sowie GPS-Daten. Die Touren können mitsamt Karte, Kurzbeschreibung der Sehenswürdigkeiten und Freizeit-Tipps heruntergeladen werden, entweder zum Ausdrucken oder zum Übertragen auf ein GPS-Gerät. Dabei greift der Navigator auf amtliche Karten der Landesvermessungsämter Niedersachen und Sachsen-Anhalt zurück.

Gern unterstützen wir Sie bei Ihrer Planung www.allerradweg.de .

Theaterspielplan 2016/2017

Der Spielplan für die Theatersaison 2016/2017 liegt vor und kann hier eingesehen werden.

Infos zum Thema Fusion

© Art3D / Fotolia

Bei den Gesprächen über mögliche Fusionen mit den Nachbargemeinden gibt es Fragen und Ängste der Bürger, die beantwortet bzw. gelöst werden müssen.

Damit die Bürger die mögliche Fusion FAIRstehen können, stehen alle relevanten Daten zum Nachlesen bereit.

Gewerbegebiet Barmke-Rennau

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen einer vom Landkreis Helmstedt verfolgten Bauleitplanung soll das Vorhaben mit einer Kombination aus einem Logistikzentrum, der Anlage einer Tank- und Rasteinrichtung für die BAB 2, einem Hotel, einer Systemgastronomie sowie gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 (2) Nr. 4 BauNVO entwickelt werden. Als Bestandteil der letztgenannten Planungskomponente ist dabei die Errichtung einer Kartbahn i.S. einer Anlage für sportliche Zwecke vorgesehen.

Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 595714
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Montag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

© 2017 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap