Umblättern 2022

Die Stadtbücherei Helmstedt veranstaltet in Kooperation mit der Buchhandlung julius.buch und dem Helmstedter Kulturverein am Freitag, den 7.Oktober um 19.00 Uhr eine Lesung mit Karin Kalisa. Die Autorin liest aus ihrem neuen Roman „Fischers Frau“. 

Das erwartet die Zuhörer:

Von Teppichgarnen, Erzählfäden und dem sagenhaften Grün der Baltischen See.


In „Fischers Frau“ lässt Karin Kalisa die Geschichte der Pommerschen Fischerteppiche lebendig werden.

Südliche Ostsee, 1928: Ein dreijähriges Fangverbot macht die Fischer arbeitslos - statt hinaus aufs Meer zu fahren, setzen sie sich an Webstühle und knüpfen Teppiche, die die Welt der See zeigen - oder der Welt die See, wie man es nimmt. Ein österreichischer Tapisserist lehrt sie die Knoten, auf die es ankommt: Senneh und Smyrna. Die "Perser von der Ostsee" entwickeln sich europaweit zum Verkaufsschlager. Fast einhundert Jahre später wird der zurückgezogen lebenden Kuratorin Mia Sund ein sehr seltsames Exemplar auf den Tisch gelegt: In seinem Flor irrlichtern Hunderte von Grüntönen, segeln Koggen unter mysteriösen Flaggen, tanzen kleine Wellen in den Augen der Fische und eine ornamentale Borte entpuppt sich als vieldeutige Chiffre. Zum ersten Mal nach zwölf Jahren beantragt Mia eine Dienstreise und macht sich quer durch Europa auf die Suche nach der Knüpferin und ihrer Botschaft, die die alte Erzählung vom Fischer und seiner Frau auf den Kopf stellt.

Bestseller-Autorin Karin Kalisa verwebt die Kunst des Teppich-Knüpfens mit den Lebensfäden zweier Frauen zu einem ebenso wahrhaftigen wie phantastischen Roman. 

Der Eintritt beträgt 5,00€, Vorverkauf in der Buchhandlung julius.buch und in der Stadtbücherei.

SPIEGEL-Bestsellerliste

Wir halten für Sie die aktuellen Spiegel-Bestseller (TOP 20 Hardcover Romane und Sachbücher) zur Ausleihe bereit.

Bitte haben Sie Verständnis für die verkürzte Ausleihfrist von 2 Wochen, da die Nachfrage bei den Neuerscheinungen stets sehr groß ist.

Welche Titel sich aktuell auf der Bestsellerliste befinden, können Sie hier nachlesen.


Unsere Öffnungszeiten

Montag: 10.00 - 13.00 Uhr
Dienstag: 14.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 13.00 Uhr 

Mittwochs ist die Stadtbücherei geschlossen.

Das Bücherei-Team empfiehlt aktuelle Hörbücher

So werden Sie Leser

Anmeldekriterien

Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bei Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahre ist die Unterschrift eines anwesenden Erziehungsberechtigten notwendig.

Benutzungsgebühren werden in Form einer Jahresgebühr erhoben (Erwachsene 20,00 €, Kinder unter 16 Jahren, Schüler und Studenten 5,00 €). 

Beim Überschreiten der Ausleihfrist werden Verzugsgebühren erhoben (pro Medium / je angefangene Woche 1,00 €).

Die zur Zeit gültige Benutzungsordnung mit Gebührensatzung der Stadtbücherei Helmstedt kann in der nachfolgenden pdf.Datei eingesehen werden.

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: nur nach Terminvereinbarung
Samstag: 10.00 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Mittwochs: 15.00 bis 17.00 Uhr

© 2022 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap