Presse

Jüdische Kulturtage zwischen Harz und Heide

29.07.2021

Die Stadt Helmstedt freut sich, gemeinsam mit dem Israel Jacobson Netzwerk die Jüdischen Kulturtage zwischen Harz und Heide 2021 in Helmstedt am 15. August eröffnen zu dürfen.  Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich den Reichtum und die Vielfalt jüdischer Kultur im Rahmen der angebotenen Veranstaltungen wie Ausstellungen, Führungen sowie Film- und Theaterveranstaltungen zu erschließen.  Hier gelangen Sie zum Programm der "Jüdischen Kulturtage zwischen Harz uns...

Samstagsöffnung im Bürgerbüro nur bei dringenden Anliegen

28.07.2021

Warteschlangen und Menschenansammlungen sollen vermieden werden  Der Besuch des Bürgerbüros der Stadt Helmstedt ist zurzeit montags bis freitags nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. „Diese Regelung gilt bis einschließlich 13. August“, informiert der zuständige Fachbereichsleiter Frank Kemmer. Ab Montag, 16. August, ist ein Besuch im Bürgerbüro dann auch wieder ohne Terminvorbuchung möglich. Bis dahin sind alle Termine bereits seit Wochen vergeben.  Seit dem 10. Juli besteht...

Programmhefte 27. Helmstedter Universitätstage zum Thema "Seuche und Gesellschaft" erhältlich

28.07.2021

Die Corona-Pandemie verändert unser persönliches Leben und unsere Gesellschaft. Das politische und wirtschaftliche System, der Rechtsstaat, das Gesundheitswesen - alle Bereiche unseres Gemeinwesens spüren die Auswirkungen der Krise deutlich. Im Bereich Kultur und Bildung, dem auch die Helmstedter Universitätstage zuzuordnen sind, ist nun Licht am Ende des Tunnels in Sicht. „Wir freuen uns daher, dass insbesondere fortschreitende Impfungen und moderate, kontrollierte Lockerungen wieder einen...

Stadtführung am 7. August

28.07.2021

Zur nächsten Stadtführung am Samstag, 7. August, lädt die Stadt Helmstedt alle Interessierten ein. Beleuchtet wird das Helmstedter Frauenleben durch die Jahrhunderte. Die Führung beginnt um 10.30 Uhr, Treffpunkt ist der Marktplatz.    Begeben Sie sich auf einen Stadtrundgang, der das Leben der Frauen im Mittelalter bis hin zur heutigen Zeit beschreibt. Den Teilnehmern begegnen interessante Charaktere, die in der gängigen Literatur oft nicht zu finden sind. Welche wichtigen Beiträge...

Radeln an der Grenze - 31 Jahre nach Grenzöffnung

27.07.2021

Der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt bietet in Kooperation mit „radort Magdeburg“ eine geführte Fahrradtour entlang der ehemaligen Grenze an. Zu den Haltepunkten zählt auch die Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn. Die Rundtour startet am Sonnabend, 31. Juli, um 8.30 Uhr am Bahnhof Helmstedt. Die Strecke führt vom Bahnhof Helmstedt über Schöningen, Marienborn und Bad Helmstedt zurück zum Ausgangspunkt. In Marienborn wird die Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn kurz...

News 6 bis 10 von 3742

Theaterspielplan

Die Theaterspielzeit ist aufgrund der Pandemie ausgesetzt.

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten 
Zur Zeit ist das Bürgerbüro in Helmstedt ohne vorheriger Terminabsprache nur Samstags in der Zeit von 10:00 - 12:30 Uhr für Sie geöffnet.
Ab dem 16.08.2021 öffnen wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten - mit und ohne vorheriger Terminabsprache.
Das Bürgerbüro in Büddenstedt öffnet ab dem 25.08.2021 nur noch Mittwochs in der Zeit von 15:00 - 17:00 Uhr.
Unter Rathaus -> Onlinedienste bieten wir Ihnen eine Terminvergabe und auch Formulare mit Bezahlfunktion online an.

© 2021 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap