Newsarchiv

Sie suchen Informationen zu einem stadtrelevanten Thema? In unserem Newsarchiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge alle veröffentlichten Pressemitteilungen der Stadt Helmstedt die älter sind als 21 Tage sind.

Sie können auch gern ein Stichwort eingeben und die archivierten News werden danach durchsucht.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

16.04.2021

FLÖZerfest am Lappwaldsee findet nicht statt

Leider kann das für den 30. Mai geplante FLÖZerfest des Planungsverbandes Lappwald wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Dies teilt der Geschäftsführer des Verbandes, Henning Konrad Otto mit. „Da nach wie vor soziale Kontakte eingeschränkt und größere Menschenansammlungen unzulässig sind, muss das FLÖZerfest auch für dieses Jahr abgesagt werden“, führt Otto aus. Ursprünglich war der Erlebnistag bereits im vergangenen Jahr vorgesehen und wurde wegen der Pandemie um ein Jahr verschoben.  

„Wir bitten um Verständnis für unsere Entscheidung, aber selbstverständlich steht die Sicherheit aller Teilnehmer und Ausführenden der FLÖZerfahrten für uns an erster Stelle“, macht Otto deutlich.   

Der Verbandsgeschäftsführer dankt allen, die bereits ihre Teilnahme und Mithilfe bei der Ausrichtung der Veranstaltung zugesagt hatten. Das FLÖZerfest soll nun im Frühjahr 2022 stattfinden. Ein genauer Termin wird noch bekannt gegeben. Auf seiner Homepage www.lappwaldsee.info informiert der Planungsverband über den aktuellen Stand und die Entwicklung des Lappwaldsees.

Theaterspielplan

Die Theaterspielzeit ist aufgrund der Pandemie ausgesetzt.

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

© 2021 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap