Termine

Sitzungstermine, Tagesordnungen und Vorlagen

Hier finden Sie nicht nur die aktuellen Sitzungstermine, sondern können sich auch Tagesordnungen und Vorlagen aus vergangenen Sitzungen anzeigen lassen.
Nutzen Sie einfach die nachfolgenden Schaltflächen, oder suchen Sie gezielt in Jahrgängen oder Gremien. 

Besonderheit: Die Sitzungen der Ortsräte Emmerstedt, Büddenstedt und Offleben beginnen zur u. a. Uhrzeit mit einem nichtöffentlichen Teil. Der öffentliche Teil folgt dann ca. 30 Minuten später.

Ausschuss für Sport, Ehrenamt und Kultur (ASEK)

Donnerstag, 14. Februar 2013 , 17:00 Uhr
Kleiner Sitzungsraum des Rathauses Helmstedt, Markt 1, 38350 Helmstedt



TOP 1 Einwohnerfragestunde

Protokoll:

Eine Einwohnerfragestunde findet nicht statt.

 
TOP 2 Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung vom 14.11.2012

Protokoll:

Der Ausschuss für Sport, Ehrenamt und Kultur genehmigt die Niederschrift über die Sitzung am 14.11.2012.

 
TOP 3 Spielplanentwurf Brunnentheater 2013/14 und Festlegung der Abo-Eintrittspreise

Beschluss:

Dem Spielplanentwurf 2013/14 wird zugestimmt. Sollten aus terminlichen oder anderen wichtigen Gründen Ersatzstücke erforderlich sein, so können diese ohne erneute Einschaltung des Ausschusses gebucht werden. Die erforderlichen Mittel werden durch die aus Termingründen notwendigen Vertragsabschlüsse bereits im Vorgriff belegt und sind in den jeweiligen Haushalten entsprechend vorzusehen.

Die Abo-Entgelte werden ab 2012/13 in den Abo-Reihen Weiß und Blau um 14,00 € in der 1. Preisgruppe und um 7,00 € in den Preisgruppen 2 und 3 sowie im Volksbühnen-Abo erhöht.



Protokoll:

Der Vorsitzende verweist auf die Vorlage.

Auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Ausschusses für Sport, Ehrenamt und Kultur soll der Tagesordnungspunkt "Brunnentheater" vorgesehen werden, damit man generell über die Zukunft des Theaters diskutieren könne. 

Herr Gehrke bittet darum, in diesem Zusammenhang auch darzustellen, welche Maßnahmen die Verwaltung in den vergangenen Sitzungen zum Brunnentheater angekündigt habe und was davon umgesetzt worden sei.  

Nach ausführlicher Aussprache fasst der Ausschuss für Sport, Ehrenamt und Kultur einstimmig folgenden


TOP 4 Richtlinien der Stadt Helmstedt über die Ehrung verdienter Sportlerinnen und Sportler

Beschluss:

Anstelle der in den Ehrungsrichtlinien unter Ziff. 6 aufgeführten Überreichungen von Sport-plaketten/Medaillen dürfen bei der nächsten Sportlerehrung Sachpreise ausgehändigt wer-den. Der Wert der Sachpreise muss in etwa dem bisherigen Kaufpreis je Medaille entspre-chen.

Die Verwaltung wird beauftragt, gemeinsam mit der ARGE einen Vorschlag für eine Neufas-sung der Sportlerehrungsrichtlinie zu erarbeiten und dem Rat zur Beschlussfassung vorzule-gen.



Protokoll:

Der Vorsitzende verweist auf die Vorlage.

Nach ausführlicher Aussprache fasst der Ausschuss für Sport, Ehrenamt und Kultur einstimmig folgenden


TOP 5 Bekanntgaben  
TOP 5.1 Ausscheiden von Herrn Strümpel aus dem Ausschuss für Sport, Ehrenamt und Kultur

Protokoll:

Herr Schobert gibt bekannt, dass es aufgrund der Wahl von Herrn Strümpel in den Niedersächsischen Landtag im Bereich der SPD-Fraktion zu Umstrukturierungen kommen werde. In diesem Zusammenhang werde Herr Strümpel aus dem Ausschuss für Sport, Ehrenamt und Kultur ausscheiden. Seine Nachfolgerin werde Frau Grune sein.

 
TOP 6 Beantwortung von Anfragen aus vorigen Sitzungen

Protokoll:

Eine Beantwortung von Anfragen aus vorigen Sitzungen erfolgt nicht.

 
TOP 7 Anfragen und Anregungen  
TOP 7.1 Theaterabonnements für Vereine, Gruppen und Organisationen

Protokoll:

Herr Gehrke regt an, Gruppen, Vereine und Organisationen anzuschreiben und nachzufragen, ob von dort ein Interesse an dem Erwerb von Theaterabonnements bestehe.  

Herr Schobert begrüßt diese Idee, die man gern aufgreifen werde.

 
TOP 7.2 Sitzplätze für die ehrenamtlichen Helfer des DRK bei Vorstellungen im Brunnentheater

Protokoll:

Frau Geißler nimmt Bezug auf die ehrenamtlichen Helfer von Feuerwehr und DRK, die bei den Vorstellungen im Brunnentheater anwesend seien. Der Feuerwehr stünden mehrere reservierte Plätze zur Verfügung, dem DRK hingegen nicht. Die Helfer des DRK könnten sich während der gesamten Aufführung nicht setzen. Das DRK habe daher darum gebeten, dass man hier ebenfalls zwei Sitzplätze zur Verfügung stelle.

 
TOP 8 Einwohnerfragestunde

Protokoll:

Eine Einwohnerfragestunde findet nicht statt.

 

 

Nachdem die Zuhörer den Raum verlassen haben, beendet Herr Diedrich die öffentliche Sitzung und eröffnet die nichtöffentliche Sitzung.

 

Zurück zur Übersicht

Theaterspielplan

 

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr


© 2021 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap