Termine

Sitzungstermine, Tagesordnungen und Vorlagen

Hier finden Sie nicht nur die aktuellen Sitzungstermine, sondern können sich auch Tagesordnungen und Vorlagen aus vergangenen Sitzungen anzeigen lassen.
Nutzen Sie einfach die nachfolgenden Schaltflächen, oder suchen Sie gezielt in Jahrgängen oder Gremien. 

Besonderheit: Die Sitzungen der Ortsräte Emmerstedt, Büddenstedt und Offleben beginnen zur u. a. Uhrzeit mit einem nichtöffentlichen Teil. Der öffentliche Teil folgt dann ca. 30 Minuten später.

Ausschuss für öffentliche Sicherheit und Ordnung (ASO)

Donnerstag, 21. April 2016 , 17:00 Uhr
Kleiner Sitzungsraum des Rathauses Helmstedt, Markt 1, 38350 Helmstedt



TOP 1 Eröffnung der Sitzung

Protokoll:

Der Vorsitzende Herr Dinter begrüßt alle Anwesenden und eröffnet die Sitzung.

 
TOP 2 Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit

Protokoll:

Der Vorsitzende Herr Dinter stellt die ordnungsgemäße Ladung, die Anwesenheit der Ausschussmitglieder bzw. deren Vertreter sowie die Beschlussfähigkeit des Ausschusses für öffentliche Sicherheit und Ordnung fest.

 
TOP 3 Feststellung der Tagesordnung

Protokoll:

Der Vorsitzende Herr Dinter stellt die vorliegende Tagesordnung fest.

 
TOP 4 Einwohnerfragestunde

Protokoll:

Den anwesenden Einwohnern wird Gelegenheit gegeben, sich zu den Tagesordnungspunkten und zu sonstigen Angelegenheiten der Gemeinde zu äußern, sowie Fragen an die Ratsmitglieder und die Verwaltung zu stellen. Hiervon wird in einem Fall zur Thematik "Verkehrsordnungswidriges Verhalten von Radfahrern im Stadtgebiet" Gebrauch gemacht. Man verständigt sich darauf, dass sich Polizei und Stadtverwaltung in einer gemeinsamen Aktion dieser Thematik annehmen werden. Zudem wird vorgeschlagen, die Problematik auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des neu gegründeten Präventionsrates zu setzen.

 
TOP 5 Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung am 12.11.2015

Protokoll:

Der Ausschuss für öffentliche Sicherheit und Ordnung genehmigt einstimmig - bei einer Enthaltung - die Niederschrift über die öffentliche Sitzung am 12.11.2015.

 
TOP 6 Zeitlich unbefristete Freigabe der öffentlichen Grünanlage Wallgarten von der Anleinpflicht für Hunde; Antrag der Gruppe FDP/BFH

Protokoll:

Herr Beber von der antragstellenden Gruppe FDP/BFH erläutert den Antrag ausführlich und bittet um Zustimmung, die öffentliche Grünanlage am Wallgarten zeitlich unbefristet als "Hundespielwiese" freizugeben.

Herr Alder spricht sich gegen eine generelle Freigabe der Grünanlage Wallgarten als Hundespielwiese aus, da beabsichtigt ist, diese Flächen als Treffpunkt für Jugendliche herzurichten und vorzuhalten. Er könne sich eine zeitliche Ausdehnung als Hundespielwiese vorstellen, jedoch sei er für eine generelle Freigabe für Hunde.

Frau Rosinski vertritt die gleiche Meinung wie Herr Alder. Sie spricht sich ebenfalls gegen eine generelle Freigabe für Hunde aus.

Der Erste Stadtrat Herr Otto regt an, nach einer anderen Fläche Ausschau zu halten, da er die innerstädtische Grünfläche Wallgarten für ungeeignet hält.

Der Ausschuss für öffentliche Sicherheit und Ordnung erteilt der Verwaltung den Prüfauftrag, ob es im Stadtgebiet andere Flächen gibt, die als "Hundespielwiese" genutzt werden können.


TOP 7 Bekanntgaben  
TOP 7.1 Sachstandsbericht Präventionsrat (mündlich)

Protokoll:

Herr Kemmer berichtet zum Thema "Präventionsrat". Am 10.02.16 hat es eine Auftaktsitzung des Präventionsrates gegeben. Die Arbeit des Präventionsrates stößt auf großes Interesse. Man sammle aktuell Themenvorschläge, die im neuen Gremium beraten werden. Im Nachgang zur Sitzung des Ausschusses für öffentliche Sitzung und Ordnung soll ein Termin für die nächste Sitzung des Präventionsrates festgelegt werden. Zunächst möchte man den Kreis der Mitglieder relativ gering halten, um zunächst erst einmal in die Arbeit einzusteigen. Bei einigen speziellen Themen wäre es denkbar, den Teilnehmerkreis um einige Fachleute zu ergänzen. Erstes Thema soll ein Vortrag des Netzwerkes gegen häusliche Gewalt im LK HE sein.

 
TOP 7.2 Sachstandsbericht Kramers Gut (mündlich)

Protokoll:

Herr Otto gibt einen Sachstandsbericht zum Thema "Mauereinsturz im Bereich Kramer´s Gut". Teile einer Gebäudemauer sind am 31.03.2016 eingestürzt. Zunächst habe man versucht, durch das Abdecken des Daches weitere Einstürze zu verhindern. Nach Hinzuziehen einiger Bauexperten wurde beschlossen, die restlichen Gebäudeteile umfangreich zu sichern, damit nicht weitere Mauern einstürzen und so umliegende Gebäude gefährden. Die Stadt Helmstedt hat dabei die Hilfe der Ortsfeuerwehr Helmstedt, der Berufsfeuerwehr Braunschweig sowie verschiedener Einheiten des THW erhalten. Die Gefahrenstelle ist großzügig abgesperrt. Leider verschaffen sich immer wieder Passanten Zutritt zur Unglücksstelle, indem Bauzäune geöffnet oder auch zur Seite gerückt werden. Polizei und Stadtverwaltung kontrollieren regelmäßig die Unglücksstelle. Man verfolge nun das Ziel, dass es zu keinen weiteren Einstürzen komme. Es dürfe keine Gefährdungen im öffentlichen Bereich geben. Langfristig müsse versucht werden, den Langen Steinweg wieder für den Verkehr freizugeben. Dies könne allerdings erst dann passieren, wenn weitere Sicherungs- bzw. Sanierungsarbeiten auf dem Grundstück "Kramer´s Gut" vorgenommen werden.

Frau Kühl hinterfragt, ob der Grundstückseigentümer ggfls. Ansprüche gegenüber der Stadtverwaltung geltend machen könne, da vorauszusehen war, dass Teile der Gebäudemauer über kurz oder lang einstürzen werden.

Herr Otto verneint dies und erwähnt noch einmal, dass man den Langen Steinweg erst dann wieder freigeben könne, wenn keine Gefahr für die Öffentlichkeit mehr bestehe.

 
TOP 7.3 Info Beschaffung Drehleiter (mündlich)

Protokoll:

Herr Kemmer gibt aktuelle Informationen zur Beschaffung einer Drehleiter. Seit dem 04.03.2016 ist die Ortsfeuerwehr Helmstedt im Besitz einer neuen Feuerwehr Drehleiter. Die im Haushalt vorgesehenen Finanzmittel sind um lediglich 500 Euro überschritten worden. Zuschüsse von Dritten erhalte man in einer Größenordnung von 105.000 Euro. Aktuell sei man dabei, die Feuerwehrkameraden im Umgang mit dem neuen Fahrzeug zu schulen. Die offizielle Übergabe soll am 01.06.2016 erfolgen. Die bisherige Drehleiter soll im Internetportal "Zollauktion" angeboten werden, um so ggfls. noch einen namhaften Betrag zu erzielen.

 
TOP 8 Beantwortung von Anfragen und Anregungen aus vorigen Sitzungen  
TOP 8.1 Fragen zum Budgetbericht und zum Haushalt 2016
TOP 8.2 Frau Weihmann Überwachung des ruhenden Verkehrs
TOP 8.3 Frau Schadebrodt - Leinenzwang für Hunde
TOP 8.4 Herr Rohm - Wochenendparken von LKW in Wohngebieten
TOP 9 Anfragen und Anregungen  
TOP 9.1 Frau Rosinski: Zigarettenkippen im Bereich Conringstraße/Tagestreff Meilenstein

Protokoll:

Frau Rosinski gibt den Hinweis, dass im Bereich Conringstraße rund um den Tagestreff Meilenstein eine große Menge an Zigarettenkippen vorzufinden sei. Diese stammen wahrscheinlich von den Besuchern des Tagestreffs Meilenstein. Sie empfiehlt, dass die Stadtverwaltung Kontakt zur Leitung des Tagestreffs aufnimmt, damit diese auf die Besucher Einluss nehmen kann.

 
TOP 9.2 Frau Rosinski: Haltverbot im Bereich der Auffahrt zum Brunnentheater

Protokoll:

Frau Rosinski erwähnt, dass im Zuge der Auffahrt zum Brunnentheater Haltverbot aufgestellt wurde. Grundsätzlich findet sie dies gut. Allerdings sind dadurch nun die Parkplätze für den Waldfriedhof weggefallen bzw. eingeschränkt.

Herr Kemmer antwortet, dass die Haltverbote aufgestellt wurden, um der Feuerwehr und den Rettungsdiensten eine ständige Zufahrtsmöglichkeit zum Theater zu gewährleisten. Sicherlich führen die Einschränkungen zu Unmut bei einen Besuchern, jedoch stehe der Sicherheitsgedanke klar im Vordergrund.

 
TOP 10 Einwohnerfragestunde

Protokoll:

Den anwesenden Einwohnern wird erneut Gelegenheit gegeben, sich zu den Tagesordnungspunkten und zu sonstigen Angelegenheiten der Gemeinde zu äußern, sowie Fragen an die Ratsmitglieder und die Verwaltung zu stellen. Hiervon wird jedoch kein Gebrauch gemacht.

Sodann beendet der Vorsitzende Herr Dinter um 18.05 Uhr die öffentliche Sitzung des Ausschusses für öffentliche Sicherheit und Ordnung. Nachdem alle Gäste den Sitzungsraum verlassen haben, eröffnet er die nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für öffentliche Sicherheit und Ordnung.

 

Zurück zur Übersicht

Theaterspielplan

 

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr


© 2021 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap