Newsarchiv

Sie suchen Informationen zu einem stadtrelevanten Thema? In unserem Newsarchiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge alle veröffentlichten Pressemitteilungen der Stadt Helmstedt die älter sind als 21 Tage sind.

Sie können auch gern ein Stichwort eingeben und die archivierten News werden danach durchsucht.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Ratssitzung am 08. Dezember

06.12.2022

Die Mitglieder des Rates der Stadt Helmstedt kommen am Donnerstag, 8. Dezember, um 17.00 Uhr zur letzten Sitzung in diesem Jahr zusammen. Ein Tagesordnungspunkt ist u.a. die Einbindung der Helmstedter Innenstadt in das LEADER-Gebiet "Grünes Band im Landkreis Helmstedt". Die vollständige Tagesordnung kann über diesen Link eingesehen werden: https://bit.ly/3HmPRcS Die Ratssitzung kann per Livestream über die Homepage www.stadt-helmstedt.de verfolgt werden (*ms).

Ehemalige trafen sich bei vorweihnachtlicher Feier

05.12.2022

Frühere Kolleginnen und Kollegen freuten sich über das Wiedersehen

Traditionell lädt Bürgermeister Wittich Schobert in der Vorweihnachtszeit ehemaligen Kolleginnen und Kollegen zu einer gemeinsamen Feier ein. „Leider konnten wir uns in den vergangenen zwei Jahren nicht treffen, so dass ich mich jetzt besonders freue, Sie wieder zur Ehemaligenfeier begrüßen zu dürfen“, machte Schobert deutlich. Er freue sich besonders auf die schönen Anekdoten der ehemaligen Mitarbeitenden, die diese aus den Zeiten erzählen, als er noch kein Bürgermeister war. Schobert ging...

Bundesweiter Warntag 2022

05.12.2022

Probewarnung erstmals über den Warnkanal „Cell Broadcast“

Wie der Landkreis Helmstedt mitteilt, wird es am 08. Dezember um 11.00 Uhr erstmals einen Probealarm über den Warnkanal „Cell Broadcast“ geben. Die noch betriebsbereiten Sirenen werden im Landkreis Helmstedt aber nicht eingesetzt. Über die bekannten Warn-Apps (NINA, KATWARN und BIWAPP) wird der folgende einheitliche Text zentral abgesetzt: „In Deutschland findet heute der Warntag 2022 mit einer bundesweiten Probewarnung statt. Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung.“...

Weiterhin eingeschränkte Öffnungszeiten im Julius-Bad

02.12.2022

Wegen des reduziert zur Verfügung stehenden Personals im Julius-Bad gelten die eingeschränkten Öffnungszeiten für das Bad bis einschließlich Freitag, 9. Dezember, so dass das Bad für den öffentlichen Badeverkehr (dienstags bis freitags) täglich nur bis 14 Uhr geöffnet ist. Für die Saunagäste ist die Nutzung des Schwimmbades ebenfalls nur zu den eingeschränkten Öffnungszeiten (bis 14 Uhr) möglich.  Am Samstag, 10. Dezember, und am Sonntag, 11. Dezember, bleibt das Julius-Bad...

Literarisches Blind-Date in der Stadtbücherei

02.12.2022

Für jeden die passende Wichteltüte  Eine ganz besondere Idee hat sich das Team der Stadtbücherei für die Vorweihnachtszeit einfallen lassen. „Für alle, die sich gern überraschen lassen möchten, bieten wir verschiedene Wichteltüten an“, erklärt Büchereileiterin Yvonne Bowman. In den gepackten Tüten befinden sich bis zu vier Büchern. Erworben werden kann beispielsweise eine Tüte voller Gefühle, eine Tüte krimineller Machenschaften oder auch mörderischer Hochspannung, aber auch historische...

News 11 bis 15 von 4080

Theaterspielplan

 

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: nur nach Terminvereinbarung
Samstag: 10.00 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Montag: 14:00 bis 16:00 Uhr

© 2023 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap