Newsarchiv

Sie suchen Informationen zu einem stadtrelevanten Thema? In unserem Newsarchiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge alle veröffentlichten Pressemitteilungen der Stadt Helmstedt die älter sind als 30 Tage sind.

Sie können auch gern ein Stichwort eingeben und die archivierten News werden danach durchsucht.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Sanierungsarbeiten in der Stobenstraße

27.05.2013

Helmstedt. Die Stobenstraße wird im Teilstück zwischen Albrechtstraße und Langer Steinweg ab 27. Mai für die Dauer von ca. 3 Monaten für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Sanierungsarbeiten am Gas-, Wasser- und Stromleitungsnetz der EON Avacon. Darüber hinaus erhält die Stobenstraße einen neuen Kanal. Alle Verkehrsteilnehmer werden um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich gebeten.

Freibadsaison startet am 1. Juni

23.05.2013

Helmstedt. Wegen des derzeit vorherrschenden kühlen und unbeständigen Wetters hat die Bäder- und Dienstleistungsgesellschaft Helmstedt (BDH)  den Start in die Freibadsaison im Waldbad Birkerteich auf Samstag, den 1. Juni verlegt. „Ab 8 Uhr können dann die ersten Besucher den Sprung ins kühle Nass wagen“ sagt BDH-Geschäftsführer Henning Thiele. Neben leicht geänderten Öffnungszeiten wird ein Langbade-Tag angeboten. Immer mittwochs ist das Bad dann bis 21 Uhr geöffnet.

Scheckübergabe anlässlich des Helmstedter Stundenschwimmens

23.05.2013

Am 10.11.2012 fand zum zweiten Mal das erfolgreiche Stundenschwimmens im Helmstedter Julius-Bad unter der Federführung des SV Germania statt. „Innerhalb von einer Stunde mussten drei bis vier Schwimmer/innen als Staffel möglichst viele Meter zurücklegen. Die Teams wurden durch lokale Sponsoren unterstützt, die für jeden geschwommenen Meter ihren Sponsorenbeitrag entrichteten“ führt Carlo Barbarito, Initiator des Wettwerbes aus. Insgesamt 111,7 Kilometer legten 118 Schwimmer/innen zurück und...

"Putzmunter" in die Sommerferien

22.05.2013

Helmstedt. In Helmstedt findet am 21. und 22. Juni eine große Stadtputzaktion statt. „Die Helmstedter Schulen haben wir in einem Schreiben dazu aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen“ erläutert Bürgermeister Wittich Schobert.  Neben den Schulen, die in den vergangenen Jahren zahlreich vertreten waren, sind Vereine, Verbände, Gruppen und weitere Freiwillige aufgerufen, die Stadt am Samstag, 22. Juni von Unrat und achtlos Weggeworfenem zu befreien.  „Unsere Stadtputzaktion soll...

Erste öffentliche Rundfahrt Grenzenlos am 25. Mai

22.05.2013

Helmstedt. Der Verein Grenzenlos – Wege zum Nachbarn e. V. startet in diesem Jahr wieder eine Reihe von öffentlichen Rundfahrten zu ehemaligen Grenzeinrichtungen in der Region. Die Auftaktfahrt findet am 25.Mai statt. Start- und Endpunkt ist das Zonengrenz-Museum Helmstedt. Um 14 Uhr beginnt die Tour mit einer Führung durch das Museum. Danach geht es mit einem Bus-Shuttle zum Grenzdenkmal Hötensleben und zum ehemaligen Grenzübergang Helmstedt/Marienborn. Eine Grenzwanderung bei Offleben ist ein...

News 1606 bis 1610 von 3380

Theaterspielplan 2019/2020

Die Vorschau auf den Spielplan der Theatersaison 2019/2020 finden Sie hier

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 bis 17.00 Uhr

© 2019 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap