Newsarchiv

Sie suchen Informationen zu einem stadtrelevanten Thema? In unserem Newsarchiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge alle veröffentlichten Pressemitteilungen der Stadt Helmstedt die älter sind als 30 Tage sind.

Sie können auch gern ein Stichwort eingeben und die archivierten News werden danach durchsucht.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Ostereier am See

08.03.2013

Frühlingsaktion für Kinder am Lappwaldsee Helmstedt. Am Samstag, 23. März, sind alle Kinder zur großen Ostereiersuche am Lappwaldsee eingeladen. Treffpunkt ist um 14 Uhr der See-Parkplatz am Ende des Büddenstedter Weges. „Am See-Parkplatz beginnt die Ostereier-Suche“ erläutert Ina Goschnick vom Projekt-Team. Der Weg führt dann bis zum Infopunkt „Am Petersberg“. Ostereier-Körbchen für die gesammelten Schätze sollte jedes Kind dabei haben. Am Ziel warten auf die Kinder viele Osteraktionen, wie...

Hallo Leute – bald sind Ferien

07.03.2013

Osterferienprogramm im JFBZ Helmstedt. In den Osterferien lädt das Jugendfreizeit- und Bildungszentrum Helmstedt zu verschiedenen Aktivitäten ein. An vier Vormittagen wird unter der Anleitung des Ausbilders Tobias Tillig ein Selbstverteidigungskurs angeboten. „Lernen, nein  zu sagen, sich selbst zu verteidigen, dazu gehört ein gesundes Selbstbewusstsein“ erläutert Denise Kuhnt vom JFBZ-Team die Themenschwerpunkte des Kurses. In dem Kurs werden einfache und effektive Techniken des...

"Die Zukunft der Stadt ist die Region"

07.03.2013

Im Rahmen der Fachwerktriennale 2012 findet am Montag, den 11.03. in HelmstedtIm Rathaus der Stadt Helmstedt Ratssaal (2. OG), Markt 1, 38350 Helmstedt um 15.00 Uhr ein Fachgespräch zum Thema „Die Zukunft der Stadt ist die Region“statt. Insbesondere in den schrumpfenden Teilregionen Deutschlands haben viele Fachwerkstädte  zentralörtliche Funktionen. In der Fachwerktriennale werden deshalb u. a. auch Konzepte entwickelt und präsentiert, die die (Mittel-)Zentren in ihrer funktionalen...

„Ekel Alfred: Ein Herz und eine Seele“ im Brunnentheater!

06.03.2013

Veranstaltung fast ausverkauft – Schnell die letzten Karten sichern! Ekel Alfred, seine Frau Else, die „dusselige Kuh", ihre Tochter Rita und ihr „roter" Schwiegersohn Michael - sie sind DIE deutsche Familie der biederen Bundesrepublik in den 1970er Jahren. Der Erfolg der Serie lag sicher nicht nur an Alfreds spitzer Zunge und der gutherzigen Naivität seiner Frau, nicht nur an den nahtlos und völlig politisch unkorrekt aneinandergereihten Vorurteilen, dass die Tetzlaffs Kultstatus...

Brenntage im Frühjahr 2013

04.03.2013

Helmstedt. Die nächsten Brenntage in der Kernstadt Helmstedt einschließlich dem Gewerbege-biet Helmstedt-Emmerstedt (ohne Ortsteile) finden am Freitag, 22.03.2013 und Samstag, 06.04.2013, jeweils in der Zeit von 12 – 19 Uhr statt. Im Ortsteil Barmke wurden die Brenntage auf Freitag, 05.04.2013 und Freitag, 03.05.2013, jeweils in der Zeit von 12 – 19 Uhr festgesetzt. Im Ortsteil Emmerstedt ist ein Brenntag im Frühjahr nicht vorgesehen. Für das Verbrennen gelten folgende Regeln: Pflanzliche...

News 1641 bis 1645 von 3357

Theaterspielplan 2019/2020

Die Vorschau auf den Spielplan der Theatersaison 2019/2020 finden Sie hier

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 bis 17.00 Uhr

© 2019 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap