Newsarchiv

Sie suchen Informationen zu einem stadtrelevanten Thema? In unserem Newsarchiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge alle veröffentlichten Pressemitteilungen der Stadt Helmstedt die älter sind als 30 Tage sind.

Sie können auch gern ein Stichwort eingeben und die archivierten News werden danach durchsucht.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Konzept der Stadtentwicklung wird beraten

18.01.2019

Drei Termine für Ausschuss-Sitzungen mit verschiedenen Schwerpunktthemen   Im Ausschuss für Wirtschaft und Stadtentwicklung (AWS) wird in drei öffentlichen Sitzungen am 22. Januar sowie am 5. und 21. Februar das Konzept des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Helmstedt beraten. Die Sitzungen finden jeweils um 17 Uhr im kleinen Sitzungsraum des Rathauses statt.   Das Jahr 2018 stand ganz im Zeichen der Planung und Ausgestaltung der zukünftigen...

Beek ab Montag gesperrt

18.01.2019

Großbauprojekt an den Edelhöfen bringt Verkehrsbeschränkungen   Ab Montag, 21. Januar, wird der Beek für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Nachdem im ersten Bauabschnitt die Erdarbeiten am Großbauprojekt Edelhöfe abgeschlossen wurden, erstrecken sich die Arbeiten nun auf den Gehweg und den Straßenrand „Beek“. Dafür muss der  Abschnitt der Straße Beek zwischen Wallplatz und Edelhöfen für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden.    „Die Anwohner können...

Bürgerbüro geschlossen

16.01.2019

Wegen einer Mitarbeiterschulung bleibt das Bürgerbüro der Stadt Helmstedt am Dienstag, 22. Januar, und am Mittwoch, 23. Januar, für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Schließung erstreckt sich ebenfalls auf das Bürgerbüro in Büddenstedt. Bürgerinnen  und Bürger werden um Berücksichtigung gebeten.  

Abgabenbescheide behalten Gültigkeit

15.01.2019

Nachdem aufgrund der Fusion der Stadt Helmstedt mit der ehemaligen Gemeinde Büddenstedt Anfang 2018 alle Grundstückseigentümer der neuen Stadt Helmstedt neue Abgabenbescheide erhalten haben, wird in diesem Jahr die Mehrzahl der Grundstückseigentümer Helmstedts keine neuen Bescheide erhalten. Unveränderte Gebühren für die Straßenreinigung und die Regenwasserbeseitigung sowie gleichbleibende Steuerhebesätze machen es für 2019 möglich, dass keine Jahresbescheide versandt werden müssen und somit...

"Der kann das" - Kabarett mit Frank Grischek

14.01.2019

Der Musiker und Kabarettist Frank Grischek, bekannt von zahlreichen Auftritten mit Henning Venske und Jochen Busse, tritt am 1.Februar um 20 Uhr im Palas Schloss Schöningen auf. In seinem Soloprogramm behauptet der Piano-Akkordeonist von sich selbst „Ich kann nix anderes." und bietet seinem Publikum Erlebnisse zwischen Konzert und Kabarett. Bargeldloser Zahlungsverkehr, die Klimakatastrophe und die folglich menschenleeren Fußgängerzonen führen bei Straßenmusikern immer häufiger zu leeren...

News 186 bis 190 von 3348

Theaterspielplan 2019/2020

Die Vorschau auf den Spielplan der Theatersaison 2019/2020 finden Sie hier

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 bis 17.00 Uhr

© 2019 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap