Presse

Gedenken der Opfer der Kriege und des Terrors am Volkstrauertag

16.11.2017

Die Stadt Helmstedt gedenkt am Volkstrauertag der Opfer der Kriege und des Terrors.  Die Vorhalle des Helmstedter Rathauses wird am 18. und 19. November zum Gedenken an die Opfer der Weltkriege mit Kränzen ausgestaltet und der Öffentlichkeit zugänglich sein.  Am Sonnabend, 18. November, findet ab 11 Uhr eine Gedenkfeier auf dem Ehrenfriedhof am Magdeburger Tor statt. Auf diesem Ehrenfriedhof ruhen nicht nur Deutsche, sondern auch Angehörige vieler Nationen, die in den beiden...

Gedenkgottesdienst in der Kirche Reinsdorf

16.11.2017

Zur Ehrung der Toten beider Weltkriege und zur Mahnung der Lebenden findet am Volkstrauertag, Sonntag, den 19. November 2017, um 10 Uhr, in der evangelischen Kirche in Reinsdorf ein Gedenkgottesdienst für die alten Ortsteile der ehemaligen Gemeinde Büddenstedt statt. Die Stadt Helmstedt bittet ihre Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und Verbände, an diesem zentralen Gedenkgottesdienst teilzunehmen, um gemeinsam über die Sinnlosigkeit von Krieg, Terror und Gewaltherrschaft nachzudenken und...

Stadt kümmert sich

15.11.2017

Bürgeranliegen werden online entgegen genommen Die Themen sind vielfältig: es geht zum Beispiel um eine defekte Straßenlampe, eine nicht erfolgte Straßenreinigung oder von Sträuchern zugewachsene Straßenschilder. „Mit der Einführung der neuen Homepage war es für uns wichtig, unseren Bürgern für ihre Anregungen, Ideen, Beschwerden oder Kritik eine Plattform zu bieten, bei der sie ihre Anliegen loswerden können und eine Rückmeldung nach erfolgter Bearbeitung erhalten“, erläutert Bürgermeister...

Peter Pan - das Musical

15.11.2017

Am 28. und 29.November wird das Brunnentheater Helmstedt in das sagenumwobene Nimmerland verwandelt. Begleitet Peter Pan auf seiner Reise an diesen fabelhaften Ort. Ein Ort, an dem man an etwas glauben muss, damit es passiert. Der Bewohner Peter Pan ist das ewige Kind, welches nie erwachsen werden will. Auf Nimmerland erlebt er gemeinsam mit seinen „verlorenen Jungs“ viele fantastische Abenteuer. Zusammen mit der Fee „Glöckchen“ trifft er auf seinen Reisen zu den Menschen zufällig auf Wendy und...

"Bunte Damen" erhalten Ehrenamtskarte

14.11.2017

Helmstedt. Fünf „Bunte Damen“ des ehrenamtlich tätigen Besuchsdienstes des Caritasverbandes in der Helios St. Marienberg Klinik Helmstedt erhielten kürzlich von Bürgermeister Wittich Schobert für ihren Einsatz die Ehrenamtskarte des Landes Niedersachsen.    „Die bunten Damen schenken den Patienten in der Klinik ein klein wenig ihrer Zeit, um zu erzählen oder einfach nur zuzuhören und den Krankenhausalltag dadurch etwas zu verkürzen“ beschreibt Birgit Adam vom Seniorenstützpunkt...

News 1 bis 5 von 2901

Theaterspielplan 2017/2018

Den aktuellen Spielplan der Theatersaison 2017/2018 finden Sie hier

Die Edelhöfe

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 595714
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 bis 17.00 Uhr

© 2017 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap