Aktuelles

05.12.2018

Lesefreude verschenken

Das Büchereiteam um Yvonne Bowman bietet Gutscheine zum kostenfreien Lesen in der Stadtbücherei an.

Gutscheine für Stadtbücherei-Jahresgebühr     

Mit einem Gutschein für einen Jahresbeitrag der Helmstedter Stadtbücherei kann man nicht nur Lesefreunde erfreuen, sondern besonders auch Kinder und Jugendliche an das Lesen heranführen. Passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest bietet die Stadtbücherei in der Stobenstraße 31 Gutscheine zum Kauf an, die den Inhaber berechtigen, ein Jahr kostenlos die Angebote der Stadtbücherei zu nutzen.  

Der Gutschein für einen Jahresbeitrag für Erwachsene kostet 20 Euro und für Kinder, Jugendliche, Schüler und Studenten 5 Euro. „Die Beschenkten erhalten bei Vorlage des Gutscheines und dem gültigen Personalausweis, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren mit einem Erziehungsberechtigten, eine Benutzerkarte mit einer Gültigkeit von einem Jahr“, erläutert Büchereileiterin Yvonne Bowman. Mit dieser Karte können Bücher, Hörbücher und Zeitschriften kostenlos ausgeliehen werden.  Darüber hinaus kann auch die „Onleihe“ (www.nbib24.de) ohne zusätzliche Kosten genutzt werden. Über das Internet besteht dort jederzeit die Möglichkeit, e-Medien herunterzuladen und befristet zu nutzen. 

Ist bereits eine Benutzerkarte beim Beschenkten vorhanden, so wird der Gutschein auf die nächste fällige Jahresgebühr angerechnet.

Theaterspielplan 2018/2019

Den Vorschau auf den Spielplan der Theatersaison 2018/2019 finden Sie hier

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 595714
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 bis 17.00 Uhr

© 2018 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap 
scat-fetish.com
gayboyporn.org
depporno.com
scatlab.net