Newsarchiv

Sie suchen Informationen zu einem stadtrelevanten Thema? In unserem Newsarchiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge alle veröffentlichten Pressemitteilungen der Stadt Helmstedt die älter sind als 30 Tage sind.

Sie können auch gern ein Stichwort eingeben und die archivierten News werden danach durchsucht.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Kanalbauarbeiten gehen weiter

25.03.2019

Verkehrsbeschränkungen im Bereich Vorsfelder Straße und Teichstraße   Nachdem die Kanalbauarbeiten in der Friedrichstraße abgeschlossen wurden, gehen die Arbeiten im nächsten Bauabschnitt ab Montag, 18. März, im Bereich der Vorsfelder Straße und der Teichstraße weiter. In den genannten Bereichen kommt es daher zu Verkehrsbeschränkungen.   Bis voraussichtlich 25. März wird die Vorsfelder Straße halbseitig für den Abschnitt Nordertor bis Teichstraße gesperrt. Eine Einfahrt...

Sitzung des Ausschusses für Jugend, Familie und Soziales

25.03.2019

Eine Sitzung des Ausschusses für Jugend, Familie und Soziales findet am Mittwoch, 27. März, 17 Uhr, im kleinen Sitzungsraum des Rathauses ME05 statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vorstellung des neuen Vorsitzenden des Seniorenbeirates sowie ein Sachstandsbericht zur Einführung des KITA-Portals. Zur kompletten Tagesordnung der Sitzung gelangen Sie über diesen Link: https://bit.ly/2YlEl8U

Neue Holzbrücke auf dem Langen Wall

20.03.2019

Eine schwebende Brücke konnten Schaulustige in dieser Woche im Bereich des Langen Walles beobachten. Per Kranwagen wurde ein neuer Brückenkörper über den Schillergraben an die Stelle der dort abgängigen Fußgängerbrücke gebracht.   „Die alte Brücke war knapp 20 Jahre alt. Eine Reparatur wäre unwirtschaftlich gewesen“, berichtet der städtische Gartenmeister Guido Kuschenek. Die Widerlager zur Befestigung der Brücke sind allerdings erhalten geblieben. Bei dem neuen Brückenkörper handelt...

Fundsachen können abgeholt werden

19.03.2019

In der Zeit von Oktober 2018 bis Februar 2019 wurden folgende Gegenstände als gefunden gemeldet: zwei Jacken, ein Pullover, zwei Armbanduhren, ein Ehering, zwei Bargeldbeträge, vier Handys, 19 Fahrräder, ein Elektrorad-Rahmen, ein Fahrrad-Vorderrad, ein Roller, zwei Koffer. Personen, die die vorgenannten Gegenstände verloren haben, können diese im Bürgerbüro der Stadt Helmstedt, Eingang Holzberg (Tel. 05351-17-1717) während der Öffnungszeiten abholen.     

Tradition der Bürgermeisterkette wird fortgesetzt

18.03.2019

Ein historisches Schmuckstück holte Bürgermeister Wittich Schobert heute aus dem Stadtresor. Die Bürgermeisterkette aus dem Jahr 1952 hat ein neues Kettenglied erhalten. Auf den einzelnen Kettengliedern sind alle Bürgermeister mit Angabe ihrer Amtszeiten seit 1945 verzeichnet. Neu hinzu kam nun die Plakette für den früheren Bürgermeister Heinz-Dieter Eisermann (75) (2003 bis 2011). Zum Pressetermin erschienen ebenfalls die früheren Bürgermeister Hans-Otto Kieschke (95) und Dr. Karl Birker...

News 1 bis 5 von 3206

Theaterspielplan 2018/2019

Den Vorschau auf den Spielplan der Theatersaison 2018/2019 finden Sie hier

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Büddenstedt
Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 bis 17.00 Uhr

© 2019 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap