Öffentliche Führungen

© Stadt Helmstedt

Öffentliche Stadtführungen

Stadt- und Gästeführungen sind unter folgen Auflagen für bis zu max. 15 Personen (inkl. Stadtführer*in) ab sofort wieder möglich:

Max. 15 Personen

Einhaltung Abstandsregel, mind. 1,50 m

Vorherige Anmeldung in der Tourist-info im Bürgerbüro (insbesondere zur Corona-Kontaktnachverfolgung) unter 05351-17 17 17

 

03.07.2021 - Helmstedts Architektur

Beginn: 10:30 Uhr

Treffpunkt: Kloster St. Ludgerus

Preis pro Person: 4,- €

Kinder bis 6. Jahren frei

Kinder ab 7 Jahren 4,- € p.P.

Teilnehmerzahl auf 14 Personen begrenzt. 

Anmeldungen nimmt die Tourist-Information im Bürgerbüro per Mail und Telefon gerne entgegen. Eine spontane Teilnahme ist nicht möglich.

 

07.08.2021 - Helmstedter Frauenleben durch die Jahrhunderte

Beginn: 10:30 Uhr

Treffpunkt: Marktplatz

Preis pro Person: 4,- €

Kinder bis 6. Jahren frei

Kinder ab 7 Jahren 4,- € p.P.

Teilnehmerzahl auf 14 Personen begrenzt. 

Anmeldungen nimmt die Tourist-Information im Bürgerbüro per Mail und Telefon gerne entgegen. Eine spontane Teilnahme ist nicht möglich.

 

04.09.2021 - Wenn Häuser sprechen könnten

Beginn: 10:30 Uhr

Treffpunkt: Marktplatz 

Preis pro Person: 4,- €

Kinder bis 6. Jahren frei

Kinder ab 7 Jahren 4,- € p.P.

Teilnehmerzahl auf 14 Personen begrenzt. 

Anmeldungen nimmt die Tourist-Information im Bürgerbüro per Mail und Telefon gerne entgegen. Eine spontane Teilnahme ist nicht möglich.


Änderungen vorbehalten!

Für alle Führungen ist eine Anmeldung unter 0 53 51 / 17 17 17 in der Tourist-Information im Bürgerbüro erforderlich!!!

Bei direkter Buchung über den blauen Button "Öffentliche Stadtführung direkt buchen" erfolgt die Anmeldung automatisch durch den Buchungsvorgang. (derzeit nicht möglich!)

 

Öffentliche Lappwaldseeführungen und Sonderaktionen am Lappwaldsee

 

Willkommen in Helmstedt...

...in einer Stadt, die seit Jahrhunderten Geschichte schreibt. Von der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 952 bis zum Ende der Teilung Deutschlands blickt die ehemalige Universitäts- und Hansestadt auf eine lange und bewegte Vergangenheit zurück.

Lassen Sie sich bei einem Rundgang durch die Altstadt vom historischen Ambiente verzaubern und entdecken Sie im Zentrum zahlreiche Professorenhäuser und Fachwerkbauten aus mehreren Jahrhunderten. Bewundern Sie auch das Juleum, den palastartigen Renaissancebau der einstigen Helmstedter Universität und die großen Klosterkirchen in und um Helmstedt.

Auf eigene Faust

Anlässlich des Tages des offenen Denkmals im September 2013 wurde eine Broschüre über Helmstedts historische Stadtbefestigung erstellt. Sie lädt zu einem Rundgang an die markanten Punkte der Befestigungsanlagen unserer Stadt ein. 

Download 4,3 MB

Stadtführungen buchen

Unsere Stadtführungen buchen Sie über die

Tourist-Information im Bürgerbüro

Markt 1
38350 Helmstedt 

Telefon 0 53 51 / 17 17 17
Fax 0 53 51 / 17 17 18

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

© 2021 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap