Der Ortsbürgermeister informiert

Der Ortsbürgermeister informiert

Liebe Bürgerinnen und liebe Bürger,

alle Jahre wieder fällt das Laub von den Bäumen und stellt einige Grundstücksbesitzer vor Probleme. Als Büddenstedt noch eine eigenständige Gemeinde war, wurde das Laub von Mitarbeitern des Bauhofes abgeholt. Das kann der Bauhof der Stadt Helmstedt für seine Ortsteile nicht leisten.

Wir leben bewusst auf dem Land und das sehr gern. Und in einem grünen Dorf fällt auch Laub an und das ist gut so, denn das heißt, wir haben viele Bäume und das wollen wir doch, oder? Dann gehört es auch dazu, das Laub in seinem Bereich aufzunehmen und zu entsorgen.

Es gibt zwei Straßen, die besonders stark mit Laub beaufschlagt sind, das ist die Bahnhofstraße und Westendorf. In diesem Bereich wird die Stadt Container aufstellen, damit die Bürger das Laub dort entsorgen können. Wahrscheinlich noch in dieser Woche wird ein Container auf dem Rondell in Westendorf und auf dem Berliner Platz aufgestellt. Sollte allerdings festgestellt werden, dass die Container zweckentfremdet werden, werden sie umgehend wieder abgebaut. Die langersehnte Lösung für die Laubproblematik ist da.

Ich bedanke mich bei der Stadt für diese Lösung, Container bereit zu stellen und für die Leerung zu sorgen. Ich appelliere dringend an alle Bürger, diese Container ausschließlich nur für das Laub zu verwenden, welches auf den Fußwegen der genannten Straßen herabfällt.

Es wäre nicht nur schade, sondern auch sehr ärgerlich, wenn wegen einiger unvernünftiger Bürger/innen die Container wieder abgebaut werden und die vielleicht gerade die betroffenen Anwohner darunter leiden müssen.

Weiterhin wird die Stadt während der „Laubwochen“ in den Straßen, wo lt. Straßenreinigungssatzung einmal im Monat gekehrt wird, ihren Einsatz verstärken und, soweit es möglich ist, zusätzlich kehren.

Für heute bin ich mit nachbarschaftlichen Grüßen
Ihr Dirk Zogbaum


Theaterspielplan

 

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Das Bücherei-Team Helmstedt empfiehlt aktuelle Hörbücher

Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Öffnungszeiten in Büddenstedt:
im Rathaus
Rathausplatz 1
38372 Helmstedt

Mittwoch 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Sie können Ihre Angelegenheiten auch gern in Helmstedt erledigen.


Die Öffnungszeiten des Helmstedter Bürgerbüros finden Sie etwas weiter unten.

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten Bürgerbüro Helmstedt
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr & 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr


© 2021 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap